Sinnesgarten auf dem Schwarzacher Hof: Gemeinde Schwarzach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Freizeit & Tourismus
changeMe

Hauptbereich

Besuchen Sie den Sinnesgartenauf dem Schwarzacher Hof!

Im Sinnesgarten auf dem Schwarzacher Hof gibt es jede Menge zu sehen, zu hören, zu riechen, zu schmecken, zu tasten, zu fühlen – und viel Bewegung.

Das Gelände ist öffentlich zugänglich. Alle Besuchergruppen müssen sich aber anmelden. Ein Teil der Stationen ist nur im Rahmen von Führungen gegen einen Kostenbeitrag begehbar. Führungen sind nur nach Voranmeldung möglich.

Geöffnet ist der Sinnesgarten von Anfang Mai bis Ende Oktober. Die Cafeteria des Schwarzacher Hofs bewirtet während der Öffnungszeiten.

Der Sinnesgarten ist auch ein Arbeits- und Beschäftigungsangebot der Schwarzacher Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Führungen für Besuchergruppen

Zweistündige Führungen unter fachkundiger Anleitung unserer Sinnesgärtner für Gruppen bis max. 25 Personen. Für Menschen mit Behinderung bieten wir auf deren Bedürfnisse abgestimmte Führungen an.

Preise und Dauer
Preis pro Führung: 50 Euro, Dauer: 120 Minuten Feste feiern auf dem Gelände des Sinnesgartens Kindergeburtstage, Grillen und vieles mehr sind auf dem Gelände des Sinnesgartens nach Voranmeldung möglich.
Kindergeburtstage: 55 Euro (inkl. Führung und kleiner Überraschung für das Geburtstagskind).

Johannes-Diakonie Mosbach, Frau Eveline Winterbauer, Schwarzacher Hof, 74869 Schwarzach

https://www.johannes-diakonie.de/ueber-uns/rundgang/

Mit einem Doppelklick auf die STRG-Taste gelangen Sie zum Seitenanfang.