alla hopp!-Anlage: Gemeinde Schwarzach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Freizeit & Tourismus
changeMe

Hauptbereich

Die Schwarzacher alla hopp!-Anlage - eine Bewegungs- und Begegnungsanlage für alle Generationen

Seit dem 27.November 2015 ist die alla hopp!-Analge in Schwarzach für Jung und Alt rund um die Uhr geöffnet. Direkt neben Freibad und Schwarzach-Halle lädt der Park zum Mitmachen ein - eine Bewegungs- und Begegnungsanlage für alle Generationen.

Bilder und Impressionen zur Eröffnung des Parks finden Sie hier:

ww.alla-hopp.de

Nach und nach werden in der Metropolregion Rhein-Neckar die 19 generationenübergreifenden Bewegungs- und Begegnungsräume, bestehend aus jeweils drei bis vier Modulen, umgesetzt werden. Die im alla hopp!-Design gehaltenen Anlagen bieten für alle Generationen und Fitnessgrade Bewegungsmöglichkeiten, sind gut erreichbar und jederzeit kostenlos zugänglich. Um die Bewegungsstätten hatten sich bis Herbst 2013 insgesamt 127 Städte und Gemeinden online beworben. Die Bewerbungen durchliefen ein mehrstufiges Bewerbungsverfahren. 

„Die Bewerberzahl war so groß, dass wir 18 hervorragende Standorte für unsere alla hopp!-Anlagen ermitteln konnten. Wir können damit unser Ziel erfüllen, die Anlagen über die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar verteilen“; erläutert Sandra Zettel, Projektleiterin der Aktion alla hopp!. „Die alla hopp!-Kommunen haben nun die Aufgabe, alle bau- und kommunalrechtlichen Voraussetzungen zu schaffen, damit mit den Planungen der Anlagen begonnen werden kann.“

Eine Übersicht der 19 begünstigten Kommunen sowie weitere Informationen über die Aktion finden Sie im Internet unter www.alla-hopp.de.

Mit einem Doppelklick auf die STRG-Taste gelangen Sie zum Seitenanfang.