Ganztagsbetreuung: Gemeinde Schwarzach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wohnen & Leben
changeMe

Hauptbereich

in Kooperation mit der Jugendfarm der Johannes-Diakonie Mosbach

Im Rahmen des Ausbaus der Nachmittagsbetreuung für die Grundschulkinder wurde zwischen der Gemeinde Schwarzach, der Grundschule Schwarzach, den Betreuungskräften und der Leitung Jugendfarm der Johannes-Diakonie Mosbach ein innovatives und inklusives Betreuungsangebot erarbeitet.

Die Eltern haben seit dem Schuljahr 2016 die Möglichkeit, Ihre Kinder im Rahmen der Ganztagsbetreuung von montags bis freitags, 7:00 – 18:00 Uhr in Schwarzach gut betreut zu wissen.

Nach dem Unterricht werden die Kinder mittels Bustransfer zum Speisesaal der Johannes-Diakonie gebracht. Dort nehmen Sie ein Mittagessen zur Wahl (ohne Vorbestellung) incl. Dessert ein, um dann auf der Jugendfarm der Johannes-Diakonie bei den Hausaufgaben betreut zu werden und den Mittag spielerisch auf der Jugendfarm zu verbringen. Montags findet das Angebot in der Grundschule statt.

Individuell werden die Kinder dann von ihren Eltern wieder abgeholt.

Jugendfarm – was ist das? 

Die Jugendfarm Schwarzach ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit mit erlebnis-, natur- und tierpädagogischen Angeboten. Die Jugendfarm ist freiwillig, ohne verbindliche Anmeldung und kostenlos – ein offenes Angebot für alle Menschen. Es erwarten die Besucher verschiedene Angebote, welche ihnen die freie Entscheidung lassen, was sie auf dem Platz tun wollen. 

Darüber hinaus bietet die Outdoorklasse der Schwarzbach Schule Erlebnistage auf der Jugendfarm für Gruppen und Schulklassen an. 

Auf der Jugendfarm Schwarzach gibt es... 

...viele Tiere
Die Pflege und Versorgung der Tiere ist tägliche Aufgabe auf der Jugendfarm. Pferde, Esel, Ziegen, Hasen und Schweine gibt es beim Misten, Striegeln, Spazierengehen, Reiten, Streicheln zu entdecken und zu beobachten. 

...Natur und Elemente 
Mit allen Sinnen und hautnah können Natur und Elemente erlebt werden. Es gibt verschiedene Angebote angepasst an die Jahreszeiten. Eine Feuerstelle und ein Holzofen fordern beispielsweise zur Ausein- andersetzung mit dem Element Feuer auf. 

...ein Hüttenbaudorf 
Hier können alle Menschen mit Hammer und Nagel gemeinsam ihre eigene Hütte nach ihren Vorstellungen bauen. Das Hüttenbaudorf ist außerdem ein Platz für Rollenspiele und Beisammensein. 

...Angebote zum Werken 
Handwerkliches Tun mit Holz, Metall, Stein und anderen Materialien fordert zur Kreativität, Geschicklichkeit, Fantasie und Durchhaltekraft auf - und macht letztendlich einfach Spaß. 

...Begegnungen und Gemeinsamkeiten 
Die Jugendfarm ist eine Begegnungsstätte für alle Menschen. Sie ist Treffpunkt gemeinsamen Tuns, der Auseinandersetzung mit sich und den anderen, ein Ort an dem Freundschaften entstehen und Toleranz und Wertschätzung erprobt und erlernt werden können. 

...Ferienangebote 
In den Ferien finden verschiedene Ferienangebote statt. Neben jahreszeitlich bezogenen Aktionen und kreativen Angeboten stehen unter anderem auch Projekte und Spielaktionen an. 

...Kreativität 
Auf einer Jugendfarm entsteht viel Raum für Kreativität. Neben zahlreichen gezielten kreativen Angeboten mit verschiedenen Elementen und Materialien kann auch auf eigene Faust ausprobiert werden. Auch bei der Versorgung der Tiere kann man hautnah die Zusammenhänge der Umwelt erleben. 

...Spiel, Bewegung, Geschicklichkeit und Mut 
Das Hüttenbaudorf bietet viele Möglichkeiten zum Klettern, Fangen und Verstecken, Spielen, Balancieren, Herunterspringen und vielem mehr. Auf der Jugendfarm gibt es wenig Platz zum Stillsitzen - über den Platz Rennen, über Zäune Klettern, Spazierengehen und mehr macht viel mehr Spaß. 

weitere Informationen:  www.johannes-diakonie.de/jugendfarm/

Mit einem Doppelklick auf die STRG-Taste gelangen Sie zum Seitenanfang.